Symbolbild Maschinenversicherung
Symbolbild Maschinenversicherung
Symbolbild Maschinenversicherung
Sie sind hier: Startseite |Versicherungen |Sachwerte |Maschinenversicherung

Die Maschinen­ver­sicherung der ÖVB

Ih­re Ma­schi­nen stel­len ei­nen wert­­vol­­len und zen­­tra­­len Be­­stand­­teil Ih­­res Be­­triebs dar. Fal­­len Sie aus, wird der Pro­­duk­­tions­­ab­­lauf ge­­stört und es kom­­men er­­heb­­li­­che Re­­pa­­ra­­tur- oder Wie­­der­­­be­­schaf­­fungs­­kos­­ten auf Sie zu. Un­­se­­re Ma­­schi­­nen­­­ver­­si­­che­­rung be­­wahrt Sie vor den fi­­nan­­ziel­­len Ver­­lus­­ten, wenn Ih­­re Ma­­schi­­nen be­­schä­­digt oder zer­­stört wer­­den.

Ihre Vorteile

  • Leis­­tungs­­star­­ker Ver­­si­che­­rungs­­schutz für Ih­­re sta­tio­­nä­­ren Ma­­schi­­­nen und fahr­­ba­ren Ge­rä­­te
  • Ab­­si­che­rung ge­­gen ho­­he Re­­pa­­ra­­tur- und Wie­­der­­be­­schaf­­fungs­­­kos­­ten
  • Fach­­kun­­di­ge Un­ter­­stüt­­zung im Scha­­den­­fall – auch di­­rekt vor Ort

Jetzt zum Beratungsformular

Ihre Vorteile

  • Leis­­tungs­­star­­ker Ver­­si­che­­rungs­­schutz für Ih­­re sta­tio­­nä­­ren Ma­­schi­­­nen und fahr­­ba­ren Ge­rä­­te
  • Ab­­si­che­rung ge­­gen ho­­he Re­­pa­­ra­­tur- und Wie­­der­­be­­schaf­­fungs­­­kos­­ten
  • Fach­­kun­­di­ge Un­ter­­stüt­­zung im Scha­­den­­fall – auch di­­rekt vor Ort

Jetzt zum Beratungsformular

Maschinenversicherung – unsere Produkte im Überblick

  • Icon stationäre Maschine

    Maschinenversiche­rung für stationäre Maschinen
     
     

    Icon fahrbare Maschinen

    Maschinen- und Kaskoversicherung für fahrbare oder transportable Geräte

Maschinen­versicherung – unsere Produkte im Überblick

Maschinenversiche­rung für stationäre Maschinen
  • Mit un­se­rer Ma­schi­nen­ver­si­che­rung sind Sie bes­tens ge­gen die fi­nan­ziel­len Fol­gen ab­ge­si­chert, wenn Ih­re sta­tio­nä­ren Ma­schi­nen durch un­vor­her­seh­ba­re Er­eig­nis­se be­schä­digt oder zer­stört wer­den.

    Ver­si­chert sind un­vor­her­seh­ba­re Sach­schä­den, die auf dem ver­ein­bar­ten Be­triebs­grund­stück ent­ste­hen.

    Im Scha­den­fall ent­schä­di­gen wir Ih­nen z. B. die Wie­der­her­stel­lung oder Wie­der­be­schaf­fung der ver­si­cher­ten Ma­schi­nen.
Maschinen- und Kasko­versicherung für fahrbare oder transportable Geräte
  • Für fahr­ba­re Ma­schi­nen und trans­por­ta­ble Ge­rä­te ist un­se­re Ma­schi­nen- und Kas­ko­ver­si­che­rung die rich­ti­ge Ab­si­che­rung. Sie greift, wenn die­se durch un­vor­her­seh­ba­re Er­eig­nis­se be­schä­digt oder zer­stört wer­den oder durch Dieb­stahl ab­han­den­kom­men.

    Ver­si­chert sind un­vor­her­seh­ba­re Sach­schä­den wäh­rend
    • des Trans­ports (aus­ge­nom­men See­trans­por­te),
    • des Ver­la­de­vor­gangs,
    • einer De- und Re­mon­ta­ge und
    • des Be­triebs.
    Im Scha­den­fall ent­schä­di­gen wir Ih­nen z. B. die Wie­der­her­stel­lung oder Wie­der­be­schaf­fung der An­la­gen und Ge­rä­te.

Ihr zusätzlicher Schutz zur Maschinen­versicherung

Maschinen-Betriebs­unter­brechungs­ver­sicherung

Ei­ne un­ver­zicht­ba­re Er­gän­zung für sta­tio­nä­re Ma­schi­nen: un­se­re Ma­schi­nen-Be­triebs­un­ter­bre­chungs­­ver­­si­che­rung. Schon der Aus­­fall ei­­ner ein­­zi­­gen Ma­­schi­­ne kann Ih­­re kom­­plet­­te Pro­­duk­­tion auf un­­be­­stimm­­te Zeit außer Be­­trieb set­­zen. Im Fal­­le ei­­nes ver­­si­cher­­ten Sach­­scha­­dens an ei­­ner sta­­tio­­nä­­ren Ma­­schi­ne er­­set­­zen wir Ih­­nen den ent­­gan­­ge­­nen Be­­triebs­­ge­­winn und die fort­­lau­­fen­­den Kos­­ten wie zum Bei­­spiel Löh­­ne, Ge­­häl­­ter und Mie­­ten.

Jetzt mehr erfahren

Maschinen-Betriebs­unter­brechungs­ver­sicherung

Ei­ne un­ver­zicht­ba­re Er­gän­zung für sta­tio­nä­re Ma­schi­nen: un­se­re Ma­schi­nen-Be­triebs­un­ter­bre­chungs­­ver­­si­che­rung. Schon der Aus­­fall ei­­ner ein­­zi­­gen Ma­­schi­­ne kann Ih­­re kom­­plet­­te Pro­­duk­­tion auf un­­be­­stimm­­te Zeit außer Be­­trieb set­­zen. Im Fal­­le ei­­nes ver­­si­cher­­ten Sach­­scha­­dens an ei­­ner sta­­tio­­nä­­ren Ma­­schi­ne er­­set­­zen wir Ih­­nen den ent­­gan­­ge­­nen Be­­triebs­­ge­­winn und die fort­­lau­­fen­­den Kos­­ten wie zum Bei­­spiel Löh­­ne, Ge­­häl­­ter und Mie­­ten.

Jetzt mehr erfahren

FAQ – die häufigsten Fragen zur Maschinenversicherung

Für wen ist eine Maschinenversicherung wichtig?
  • Die Ma­schi­nen­­ver­­si­che­rung ist ei­ne wich­ti­ge Grund­­la­ge der Ri­si­ko­­ab­si­che­rung. Da­her ist sie für je­des Un­ter­­neh­men zu emp­feh­len, das hoch­wer­ti­ge Ma­schi­nen und An­la­gen be­sitzt, ins­­be­son­de­re aber für die­se Be­rei­che: 
    • Bau­ge­wer­be
    • Gra­fi­sche Be­trie­be    
    • Me­tall­ver­ar­bei­tung
    • Kunst­stoff-, Gum­mi- und Le­der­­ver­­ar­bei­tung
    • Holz­be­ar­bei­tung 
    • Tex­til­be­trie­be
    • Nah­rungs­mit­tel­­her­­stel­ler
    Da­bei spielt es kei­ne Rol­le, ob Sie als Be­trei­ber der Ma­­schi­ne Ei­gen­­tü­mer sind oder ob die­se fi­nan­ziert, ge­least oder nur ge­mie­tet ist.

    Wenn Ihr Ma­schi­nen­park mit ei­nem Kre­dit fi­nan­ziert ist, wird er­­fah­rungs­­ge­mäß ei­ne ent­­spre­chen­de Ver­si­che­rung von der kre­dit­­ge­ben­den Bank ver­langt.
Welche Maschinen und Anlagen sind versichert?
  • Ma­schi­nen­ver­si­che­rung für sta­tio­nä­re Ma­­schi­nen
    Mit un­se­rer Ma­schi­nen­­ver­­si­che­rung be­steht Ver­­si­che­rungs­­schutz z. B. für:
    • Werk­zeug­ma­schi­nen
    • Holz­­be­ar­bei­tungs­­ma­schi­nen
    • Druck­ma­schi­nen
    • Mo­to­ren, Trans­­for­ma­to­ren
    • Block­heiz­kraft­wer­ke

    Ma­schi­nen- und Kas­ko­­ver­­si­che­rung für fahr­ba­re oder trans­­por­ta­ble Ge­rä­te
    In un­se­rer Ma­schi­nen- und Kas­ko­­ver­si­che­rung sind u. a. ab­ge­si­chert:
    • Hub- und Ga­bel­stap­ler
    • Es­trich- und Ze­ment­pum­pen
    • Bag­ger, La­de­ge­rä­te, Schau­fel­la­der
    • Kra­ne, Hub­­ar­beits­­büh­nen
Welcher Wert ist bei der Ma­schinen­ver­sicherung versichert?
  • Die Ver­­si­che­rungs­­sum­me ori­en­tiert sich am Wert der neu­en Ge­rä­te oh­ne Ra­bat­te, zzgl. Mon­ta­ge, Fracht und Zöl­len. Grund­­sätz­lich er­set­zen wir Ih­nen die Kos­ten, die ent­ste­hen, um das ver­si­cher­te Ge­rät zu re­pa­rie­ren bzw. wie­der­­her­­zu­stel­len. Die Gren­ze der Ent­­schä­di­gung im Teil- oder To­tal­­scha­den­­fall ist im­mer der Zeit­wert. Der Zeit­­wert er­gibt sich aus dem Neu­­wert durch ei­nen Ab­zug ins­­be­son­de­re für Al­ter, Ab­­nut­zung und den tech­­ni­schen Zu­stand des Ge­räts.
Welche Gefahren und Schäden sind versichert?
  • Un­se­re Ma­schi­nen­­ver­si­che­rung bie­tet ei­ne so­ge­nann­te All-Risk-Deckung bzw. All­ge­fah­ren­­deckung. Da­mit sind al­le Schä­den, die nicht aus­drück­lich aus­ge­schlos­sen wer­den, durch die Ver­si­che­rung ab­ge­deckt.

    Sie leis­tet Ent­­schä­di­gung für un­vor­her­­ge­se­he­ne Schä­den an den ver­si­cher­ten Ma­schi­nen und An­la­gen durch Be­­schä­di­gung oder Zer­stö­rung.

    Ver­si­chert sind ins­be­son­de­re Be­schä­di­gun­gen oder Zer­­stö­run­gen durch:
    • Be­die­nungs­feh­ler, Un­ge­schick­lich­keit, Vor­satz Drit­ter
    • Kons­truk­tions-, Ma­te­rial- oder Aus­füh­rungs­feh­ler
    • Ver­sa­gen von Mess-, Re­gel- oder Si­cher­­heits­­ein­­rich­tun­gen
    • Was­ser-, Öl- und Schmier­­mit­tel­man­gel
    • Über- oder Un­ter­druck, Kurz­schluss, Über­span­nung
    • Sturm, Frost
Welche Gefahren und Schäden sind nicht versichert?
  • In un­se­rer Ma­schi­nen­ver­si­che­rung be­steht z. B. kein Ver­si­che­rungs­schutz bei Schä­den durch
    • be­triebs­be­ding­te nor­ma­le bzw. vor­zei­ti­ge Ab­nut­zung oder Al­te­rung
    • Vor­satz des Ver­si­che­rungs­neh­mers oder des­sen Re­prä­sen­tan­ten
    • Kriegs­er­eig­nis­se je­der Art oder in­ne­re Un­ru­hen
    • Ter­ror­ak­te
    • Kern­ener­gie
    • Erd­be­ben und de­ren Fol­gen
    In der Ma­schi­nen­ver­si­che­rung für sta­tio­nä­re Ma­schi­nen:
    • Brand, Blitz­schlag und Ex­plo­sion so­wie Ab­han­den­kom­men durch Dieb­stahl (hier­für emp­feh­len wir den Ab­schluss ei­ner Inventarversicherung)
Welche Leistungen werden im Schadenfall erbracht?
  • Im Scha­den­fall er­setzt un­se­re Ma­schi­nen­ver­si­cher­ung Ih­nen den ent­stan­de­nen fi­nan­ziel­len Scha­den. Dies kön­nen zum Bei­spiel die Kos­ten für die Re­pa­ra­tur der ver­si­cher­ten Ma­schi­nen sein. Die Gren­ze der Ent­schä­di­gung im Teil- oder To­tal­scha­den­fall ist im­mer der Zeit­wert. Der Zeit­wert er­gibt sich aus dem Neu­wert durch ei­nen Ab­zug ins­be­son­de­re für Al­ter, Ab­nut­zung und den tech­ni­schen Zu­stand des Ge­räts.
Grafik Vorteile der ÖVB Versicherung

Sie haben noch Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder fragen Sie Ihre ÖVB Vertretung oder Sparkasse in Ihrer Nähe.

Jetzt zur Beratersuche

Sie haben noch Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder fragen Sie Ihre ÖVB Vertretung oder Sparkasse in Ihrer Nähe.

Jetzt zur Beratersuche

Das könnte Sie auch interessieren

Elektronik-
versicherung

Schüt­zen Sie sich ge­gen die fi­­nan­­ziel­­len Fol­­gen von Schä­­den an Ih­­ren elek­­tro­­ni­­schen Ge­­rä­­ten mit un­­se­­rer Elek­t­ro­­nik­­ver­­si­­che­­rung.

Jetzt mehr erfahren

Elektronik-
versicherung

Schüt­zen Sie sich ge­gen die fi­­nan­­ziel­­len Fol­­gen von Schä­­den an Ih­­ren elek­­tro­­ni­­schen Ge­­rä­­ten mit un­­se­­rer Elek­t­ro­­nik­­ver­­si­­che­­rung.

Jetzt mehr erfahren

Inventar-
versicherung

Si­chern Sie Ih­re Be­triebs­ein­rich­tung und Ih­ren Wa­ren­be­stand ge­gen die Ge­fah­ren Feu­er, Lei­tungs­was­ser, Ein­bruch­dieb­stahl, Sturm und Ha­gel durch un­se­re In­ven­tar­ver­si­che­rung ab.

Jetzt mehr erfahren

Inventar-
versicherung

Si­chern Sie Ih­re Be­triebs­ein­rich­tung und Ih­ren Wa­ren­be­stand ge­gen die Ge­fah­ren Feu­er, Lei­tungs­was­ser, Ein­bruch­dieb­stahl, Sturm und Ha­gel durch un­se­re In­ven­tar­ver­si­che­rung ab.

Jetzt mehr erfahren

Auf die­ser In­ter­net­sei­te fin­den Sie nur ei­nen Über­blick über die Ver­siche­rungs­leistun­gen. Die dar­ge­stell­ten In­for­ma­tio­nen und Lei­stungs­be­schrei­bun­gen sind kein Ver­trags­be­stand­teil. Grund­lage für den Ver­siche­rungs­schutz sind aus­schließ­lich die Ver­siche­rungs­be­din­gun­gen und Ver­ein­barun­gen.