Symbolbild für Mopedversicherung
Symbolbild für Mopedversicherung
Symbolbild für Mopedversicherung
Sie sind hier: Startseite | Versicherungen | Auto und Mobilität | Mopedversicherung

Die Moped­versicherung der ÖVB

Der 1. März ist für alle Mo­ped­­fah­rer ein be­son­de­res Da­tum. Die neue Sai­son be­ginnt. Al­le Mo­fas, Mo­peds, Rol­ler und E-Bikes be­nö­ti­gen neue Ver­si­che­rungs­­kenn­zei­chen. Falls Sie in Ver­si­che­rungs­­fra­gen noch Start­hil­fe be­nö­ti­gen, kom­men Sie ein­fach zur ÖVB. Wir bie­ten Ih­nen sehr gu­ten Ser­vice ganz in Ih­rer Nä­he. In­for­mie­ren Sie sich jetzt über un­se­re Ta­ri­fe für Mo­ped­­fah­rer.

  • Starke Kom­bi aus Haft­pflicht und Teil­kas­ko
  • Praktische Mo­pedCard – Ver­si­che­rungs­be­stä­ti­gung im Scheck­kar­ten­for­mat
  • Langjährige Mo­ped­kun­den pro­fi­tie­ren bei der Ein­stu­fung in die Kfz-Ver­si­che­rung

Mopedversicherung – unsere Tarife im Überblick

Bitte das Smartphone drehen.
Haftpflicht Haftpflicht und Teilkasko
Beitrag Haft­pflicht­ver­si­che­rung
ab 1. März 2017
i
56 €* 56 €*
Beitrag Teil­kas­ko­ver­si­che­rung
ab 1. März 2017
i
37 €* (150 € Selbstbeteiligung)
Ge­samt­bei­trag (inkl. VersSt.)
ab 1. März 2017
i
56 €* 93 €*
Ab­wehr un­be­rechtig­ter An­sprüche
i
Per­so­nen­schä­den
i
15 Mio. € 15 Mio. €
Sach- und Ver­mö­gens­schä­den
i
100 Mio. € 100 Mio. €
Dieb­stahl, Raub, Un­ter­schla­gung
i
Brand oder Ex­plo­sion
i
Sturm, Ha­gel, Blitz­schlag
i
Über­schwem­mung
i
Zu­sam­men­stoß mit Tie­ren
i
Glas­bruch
i
Kurz­schluss an der Ver­kabelung
i
bis 3.000 €
Tier­biss
i
La­wi­nen, Erd­rutsch, Erd­fall
i
Schlüs­sel­ver­lust
i
Fahr­zeug- und Zu­be­hör­tei­le
i

Jetzt berechnen

Jetzt berechnen

headline

dummy text

* Hinweis: Für Kran­ken­fahr­stüh­le, Seg­ways und vier­räd­ri­ge Leicht­kraft­fahr­zeu­ge gel­ten ge­son­der­te Bei­trä­ge.

FAQ – die häufigsten Fragen zur Mopedversicherung

Welche Unterlagen benötige ich für die Versicherung?
  • Sie be­nö­ti­gen nur die Be­triebs­er­laub­nis. Zu­sätz­lich müs­sen Sie noch den Bei­trag be­zah­len und schon kön­nen Sie in die neue Sai­son star­ten.
Kann ich mein Mopedkennzeichen auf ein anderes Fahrzeug übertragen?
  • Eine Über­tra­gung des Kenn­zei­chens ist nicht mög­lich. Es muss für je­des Fahr­zeug ein ei­ge­nes Kenn­zei­chen be­an­tragt wer­den.
Welche Dauer hat meine Mopedversicherung?
  • Die Mo­ped­ver­si­che­rung gilt im­mer vom 1. März bis zum 28./29. Feb­ruar des Fol­ge­jah­res. Wenn das Fahr­zeug zu ei­nem spä­te­ren Zeit­punkt ver­si­chert wer­den soll, ist die Lauf­zeit ent­spre­chend kür­zer und der Bei­trag ver­rin­gert sich.
Warum gibt es verschiedene Kennzeichen-Farben?
  • In der Mo­ped­ver­si­che­rung be­ginnt das Ver­si­che­rungs­jahr im­mer am 1. März. Die Ver­si­che­rung läuft ab die­sem Stich­tag ge­nau ein Jahr. Der Farb­wech­sel hilft da­bei, die Ak­tua­li­tät des Kenn­zei­chens zu er­ken­nen. So gibt es im­mer ei­nen Wech­sel zwi­schen Blau, Grün und Schwarz.

Sie haben noch Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder fragen Sie Ihre ÖVB Vertretung oder Sparkasse in Ihrer Nähe.

Jetzt zur Beratersuche

Sie haben noch Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder fragen Sie Ihre ÖVB Vertretung oder Sparkasse in Ihrer Nähe.

Jetzt zur Beratersuche

Das könnte Sie auch interessieren

Kfz-
Versicherung

Verkehrs­un­fäl­le kön­nen schnell teu­er wer­den. Da­rum ist je­der Fahr­zeug­­hal­ter ge­­setz­lich ver­pflich­tet, ei­ne Kfz-Haft­­pflicht­­ver­si­che­rung ab­zu­­schließen – den per­fek­ten Schutz bie­tet Ih­nen un­se­re Kfz-Ver­­si­che­rung!

Jetzt mehr erfahren

Fahrrad­-
versicherung

Für alle, die viel mit dem Fahr­rad un­ter­wegs sind, bie­tet sich ein zu­­sätz­­li­cher Schutz Ih­res Draht­­esels an. Die­sen kön­nen Sie ganz be­­quem in Ver­­bin­dung mit un­se­rer Haus­­rat­­ver­­si­che­rung er­wer­ben.

Jetzt mehr erfahren

Fahrrad­-
versicherung

Für alle, die viel mit dem Fahr­rad un­ter­wegs sind, bie­tet sich ein zu­sätz­li­cher Schutz Ih­res Draht­esels an. Die­sen kön­nen Sie ganz be­quem in Ver­bin­dung mit un­se­rer Haus­rat­ver­si­che­rung er­wer­ben.

Jetzt mehr erfahren

Unfall­-
versicherung

Eine klei­ne Un­acht­sam­keit und plötz­lich ist es pas­siert: ein Un­fall. Von ei­ner Se­kun­de auf die an­de­re kann sich al­les än­dern. Da­mit Sie nach ei­nem Un­fall schnell wie­der auf die Bei­ne kom­men, hilft Ih­nen un­se­re pri­va­te Un­fall­ver­si­che­rung –  schüt­zen Sie sich und Ih­re Fa­mi­lie!

Jetzt mehr erfahren

Auf die­ser In­ter­net­sei­te fin­den Sie nur ei­nen Über­blick über die Ver­siche­rungs­leistun­gen. Die dar­ge­stell­ten In­for­ma­tio­nen und Lei­stungs­be­schrei­bun­gen sind kein Ver­trags­be­stand­teil. Grund­lage für den Ver­siche­rungs­schutz sind aus­schließ­lich die Ver­siche­rungs­be­din­gun­gen und Ver­ein­barun­gen.